Porsche 964 RS lightweight '92 full history €169.964,-

Zu verkaufen: Porsche 964 RS lightweight '92 full history €169.964,-

Ich interessiere mich für dieses Auto

Betreft Porsche 964 RS lightweight '92 full history €169.964,-

Dieses Auto weiterleiten

Modell Porsche 964 RS lightweight '92 full history €169.964,-
Felder mit einem * sind verpflichte Felder

Spezifikation

Kilometerstand 123.868   Leistung 260 pk
Baujahr 1992   Hubraum 3598 cc
Farbe Exterieur Guards Red   Motor 6 Zylinder Boxer Einspritzer
Farbe interieur Schwarz / Grau   Motornummer 62N80537
Polsterung Leder   Felgen 17 Zoll Porsche Cup
0 - 100 km/u 5,4 sec   Reifen Michelin Pilot Sport
Höchstgeschwindigkeit 260 km/u   Produktionszahlen 2282
Fahrgestellnummer WP0ZZZ96ZNS490104   Übriges Komplett überholter Motor.
Export/import service

Modellgeschichte und Beschreibung

Die echten Fahrer (oder Fahrerinnen) wissen es, Leistung ist bei einem Sportwagen ein wichtiger Aspekt. Wichtiger in Bezug auf die Leistung ist jedoch das Verhältnis von Leistung und Gewicht. Und natürlich, wie man diese Pferdestärken auf der Straße hält. Um das echte pure Fahrerlebnis der Ikone jener Zeit in der neuesten Kreation lebendig zu halten, wurde der 964 RS eingeführt. Knapp zwanzig Jahre nach dem Erscheinen des nun ebenso legendären 2.7 RS musste der Autoliebhaber Geduld mit Porsche haben. Unter dem Motto "Weniger ist mehr" wurde die Ausstattung des RS ausgedünnt und hatte der RS eine drastische Gewichtsverminderung. Elektrische Fensterheber, Klimaanlage und unter anderem die Zentralverriegelung, fehlten fortan. Ein 40 mm tieferes Chassis mit 40% steiferen Federn wurde indes hinzugefügt.
Während das Auto nicht schwerer wurde, verbesserte sich die Straßenlage deutlich. Darüber hinaus gab es zahlreiche Gewichtseinsparungen wie Türöffner in Form einer Zugschnur, einfachere Türverkleidungen, Kofferraumdeckel aus Aluminium, dünneres Glas, ein leichtes Schwungrad und vieles mehr. Der tiefe Sitz in den schönen Recaro Sportsitzen, das steifere und tiefergelegte Fahrwerk, das Sperrdifferenzial, die kürzeren Übersetzungen im Getriebe und ein sportlich abgestimmtes ABS erhöhen das Geschwindigkeitsgefühl zusätzlich. Ein 964 RS so wie dieser zum Beispiel in Leichtbauversion, also ohne Klimaanlage und Servolenkung ist nicht weniger als 130kg leichter als ein Standard 964 Carrera 2. Und dann sind die Motoren nach einem kritischen Auswahlverfahren dank umgeschriebener Software auch 10PS stärker. Was diese Kombination eines RS zu einer echten Fahrsensation macht, kann nur ein begeisterter Besitzer Ihnen sagen, oder Sie erfahren es in Warmond. Vorausgesetzt, dass Sie ernsthaft über den Kauf nachdenken. Eine solch große Investition wird vorzugsweise in einem gesunden makellosen Objekt durchgeführt. Bei einem Oldtimer müssen einige wichtige Voraussetzungen erfüllt sein. Eine bekannte Historie, schadenfreie Vergangenheit und perfekte Technik. So wurde zum Beispiel der komplette Motor dieses RS von einem bekannten niederländischen Spezialisten generalüberholt. Das Auto hat einen kompletten Lebenszyklus, zahlreiche Rechnungen, Geburtsurkunden und diverse Messberichte. Das Auto ist optisch und technisch "neuwertig" und komplett fahrbereit.