Übersicht Klassiker und Besondere Fahrzeuge:

Alfa Romeo GT Junior '70 "restaurata professionalmente"

Alfa Romeo GT Junior '70 "restaurata professionalmente"

"Mein Oldtimer wurde von Giorgetto Giugiaro entworfen". Wer das sagen kann, weckt, auch bei Personen die kein Interesse an Autos haben, den Eindruck eines wirklichen Autoliebhabers oder sogar den eines Kenners stilvollen Autodesigns. Steht das Auto Ihrer Wahl dann tatsächlich vor der Tür, ist jeder überzeugt, dass Sie den richtigen Blick für Schönheiten auf Rädern haben. Schließlich gibt es bei der 105 Serie von Alfa Romeo, die allgemein als "Bertone" bezeichnet wird, aus welchem Blickwinkel auch betrachtet, keine disharmonischen Linien. Nur selten hat die Automobilindustrie in diesem Segment ein so perfektes Design auf dem Markt gesehen. Die Schönheit des Designs ist zweifellos ...

Mehr
Alfa Romeo Spider 1600 "Coda Tronca" '72

Alfa Romeo Spider 1600 "Coda Tronca" '72

Ein 1600 Spider in der wunderschönen Farbe Grigio Chiaro Metallizzato. Dieses Auto ist keine graue Maus und durch das geschmackvoll gewählte Interieur wird dieser Alfa Romeo zu einem anspruchsvollen, markanten Italiener. Der Spider bietet zeitloses italienisches Design kombiniert mit flexiblen und, auf Wunsch, sportlichen Fahreigenschaften. Tatsächlich entsteht bei einem Cabriolet mit einem Gewicht von 1000kg und einer Leistung von 110PS, ein Verhältnis, das das Fahrzeug mühelos in jedem Gang beschleunigt. Hierbei entsteht ein Geräusch, vergleichbar mit der liebevoller Umarmung der italienischen Nationalelf durch sein Publikum. Öffnen Sie das Cabrio Verdeck und genießen Sie opti ...

Mehr
Alfa Romeo Giulia Super '66 €29.950,-

Alfa Romeo Giulia Super '66 €29.950,-

Raffiniertes Auto Design. Der wenig beobachtende Automobilist zieht manchmal den Vergleich mit einem eckigen Lada, obwohl der Fiat 124 schon 1967 Auto des Jahres wurde, lahmt jeder Vergleich. Der Giulia, Nachfolger des freundlich klingenden Namens Giulietta, wurde 1962 vorgestellt. Das Design war für die damalige Zeit revolutionär und erstmals wurde bei der Planung die Ergebnisse aus dem Windkanal einbezogen. Ein Giulia hat Undanks der aufrechtstehenden Windschutzscheibe nur einen Cw Wert von 0,34 und das ist auch heute noch niedrig. Sogar niedriger als ein 911er aus der Zeit hatte. Und dann das raffinierte Design, sehen Sie sich die Form der Heckscheibe des C - Modells an, die He ...

Mehr
Alfa Romeo Montreal '72 "Condizione Introvabile"€79.950,-

Alfa Romeo Montreal '72 "Condizione Introvabile"€79.950,-

Das atemberaubende Design des Alfa Romeo, ein Entwurf von Marcello Gandini, der unter anderem auch den legendären Lamborghini Miura entwarf, ist erkennbar an den lamellenförmigen Blenden und wurde auf der Expo 1967 in Montreal als Designstudie dem Publikum vorgestellt. Das Kanadische Publikum gab dem Konzept seinen "noch" inoffiziellen Namen der später durch die Geschäftsleitung übernommen werden sollte. Der Montreal lag damals, so wie heute der C8, technisch und qua Design weit über dem durchschnittlichen 4 Zylinder Angebot von Alfa Romeo. Der 8 Zylinder Motor basiert auf Technik des berühmten 33 Stradale mit einem fünf Ganggetriebe aus der Deutschen ZF, Trockensumpfschmierung, ...

Mehr
Alfa Romeo 1300GT Junior "Briefkasten"  soprattutto '70

Alfa Romeo 1300GT Junior "Briefkasten" soprattutto '70

Gekauft aus Liebe zum Auto, dieser außergewöhnlich schöne und echte GT Junior aus dem Jahr 1970. Obwohl unser Buchhalter es für keine gute Idee hielt, ich konnte dieses Auto aus dem Nachlass und der Sammlung eines Italieners, nicht stehen lassen. Seine Kinder, Erben mit Geländewagen vor der Tür und iPhones am Ohr, wunderten sich über eine fehlende Servolenkung. Dieses italienische Juwel verdient es gerettet zu werden, bevor es in einer riesigen Lagerhalle der Generation "nur das Beste und Neueste" ist gut genug für uns, verkümmern würde. Und dann, plötzlich und unerwartet, wissen die jungen Leute diese Schönheit auf ihren wahren Wert zu schätzen. Ohne Zustimmung der Buchhaltung, a ...

Mehr
Alfa Romeo Giulia 1300 Super '75 €18.950,-

Alfa Romeo Giulia 1300 Super '75 €18.950,-

Ein Auto zu entdecken das für den täglichen Gebrauch gedacht war, denn das war der Grundgedanke beim Giulia, ist schon etwas ganz Besonders. Inzwischen ist dieses Auto zu einem kultigen Klassiker dieser berühmte Marke geworden und der makellose, rostfreie Giulia ist keine Selbstverständlichkeit. Obwohl die Konstruktion des Autos sicher nicht schlecht war, diente sie in der Regel für den täglichen Transport mit all seinen Konsequenzen. Ein Auto der siebziger Jahren, das täglich draußen stand, fing in unserer Gegend automatisch an zu rosten. Das betraf alle Autos, vom Alfa bis hin zum Rolls Royce, ohne Ausnahme. Für ein rostfreies, makelloses Exemplar mussten wir an die Quelle und de ...

Mehr
Alfa Romeo Giulia 1300 Super '72 "Prima vernice" 71.000km €22.950,-

Alfa Romeo Giulia 1300 Super '72 "Prima vernice" 71.000km €22.950,-

"Introvabile"! Einen Giulia mit einwandfreien, original Karosserieblechen zu entdecken ist mindestens so schwer wie einen Italiener, der alle Steuern zahlt. Dazu brauchen man eine Menge Glück und, wenn der Zufall es will, können sie ihn in die Niederlande mitnehmen. In Italien trennt man sich nur schwer von einem Auto, genauso schwer wie der Abschied von Silvio B. viel. Zähflüssig und viel zahlen, so läuft das dann. Mit berechtigtem Stolz kann ich sagen, dass der Giulia jetzt hier in Warmond steht. Für jemanden der einen warmen Platz, auch in seinem oder ihrem Herzen hat. Ein Giulia ist ein rollendes Denkmal der erfolgreichen italienischen Automobilindustrie aus den sechziger Jahr ...

Mehr
Alfa Romeo Giulia 1300 Super '72  €18.950,-

Alfa Romeo Giulia 1300 Super '72 €18.950,-

Wie besonders ist, dass ein Auto gedacht für den täglichen Gebrauch, denn dafür war der Giulia ursprünglich bestimmt, in einem beinah unberührten Zustand ist. Ein Auto, das inzwischen ein legendärer Klassiker für die Automarke ist. Ein rostfreier Giulia ist eine Besonderheit und nicht selbstverständlich. Das Auto war sicher nicht schlecht gebaut, diente als tägliches Transportmittel und das blieb nicht ohne Folgen. In unseren Breitengraden fing ein Auto aus den siebziger Jahren, das täglich der Witterung ausgesetzt war, wie selbstverständlich an zu rosten. Unabhängig von dem Automobilhersteller, von Afa bis Rolls Royce. Um ein rostfreies, makelloses Exemplar zu finden, müssen wir z ...

Mehr
Aston Martin Vantage Roadster Manual '08 11.500km NL-Auto

Aston Martin Vantage Roadster Manual '08 11.500km NL-Auto

Kraft, Schönheit und Seele, der Marketing Slogan mit dem Aston Martin für seine Autos wirbt. Im Fall des erfolgreichsten Aston Martin überhaupt, dem V8 Vantage, sind dieses Worte sicher nicht fehl am Platz. Der 380PS starke und sehr zuverlässige V8 ist, sobald er beschleunigt, vergleichbar mit einem Tier und seinem beeindruckenden Knurren aus der Auspuffanlage. Nicht nervös, denn dieses Auto ist mit dem zur Verfügung stehenden Drehmoment auf Wunsch, geschmeidig und entspannend zu fahren. Zum Aussehen des Autos muss ich nicht viel Worte sagen, hier sind sich Freund und Feind einig, Sehr, sehr schön. Und dann die "Seele" dieser Marke. Hundert Jahre überstehen mit Höhen und Tiefen un ...

Mehr
Bentley Continental GTC '07 71.000km €89.950,-

Bentley Continental GTC '07 71.000km €89.950,-

Dieses Auto war 2003 das Gesprächsthema auf dem Genfer Autosalon. Die Deutschen Autobauer hatten als Basis das Fahrgestell des VW Phaeton, (entworfen vom Belgier Dirk van Braeckel), glücklich mit Respekt vor der Englischen Bentley DNA, ein revolutionär schönes Auto erschaffen , den Continental GT. Beabsichtigt wurde mit diesem Auto kommerziell ein breites Publikum anzusprechen und hohe Produktionszahlen zu realisieren. Die Verantwortlichen wussten nur zu gut, dass "Made in Germany", als Gütesiegel deutlich mehr potenzielle Käufer ansprechen würde. Es bestand kein Zweifel das die diversen Komponenten in ein, lieber nicht in Deutschland entworfenem Auto montiert , sonder ...

Mehr
BMW Z4 M Coupé '07 94.000km

BMW Z4 M Coupé '07 94.000km

Ist das Antriebsaggregat ein Frontmotor der mehrfach zum "Engine of the Year" gewählt wurde, und zwei Sitze dieses Coupés nur 30cm vor den Hinterrädern stehen, dann weiß der Autofahrer in Ihnen, das ist pures, reines Fahrerlebnis mit Nervenkitzel. 343PS ohne Turbo, aber mit variabler Ventilsteuerung (Vanos), geben dem Auto vollständige Zugkraft im gesamten Drehzahlbereich. Eine Sporttaste sorgt für stärkere Gasannahme, alles Dinge die dem Fahrer optimalen Fahrspaß bieten. Kein optimaler Komfort, denn es handelt sich um eine Motorsport Ausführung, eine fast kompromisslose Fahrmaschine aus der Fabrik die einen guten Ruf zu verteidigen hat. Ein Chassis mit perfekter Balance, extrem g ...

Mehr
BMW 320i E30 Cabriolet '90 89.000km €15.950,-

BMW 320i E30 Cabriolet '90 89.000km €15.950,-

Den Klassiker Status hat die E30 Serie von BMW hat inzwischen erreicht und rostfreie Original Exemplare sind gesucht und gefragt, was die Wertentwicklung in die Höhe schießen lässt. Und das bezieht sich vor allem auf seltenere Exemplare wie Coupés und Cabriolets mit geringer Laufleistung, auf die ist das Augenmerk des Sammlers gerichtet. Dieses BMW Modell hat seine Popularität vor allem der berühmten Bauqualität und purem, reinen Fahren zu danken, etwas was dieses Auto noch bietet. Kein Bordcomputer, keine elektronische Intervention, oder ein Design das Fußgänger freundlich ist, aber nicht für das Autoliebende Auge. Im Allgemeinen wurden diese Autos für den täglichen Gebrauch ve ...

Mehr
BMW 320i Limousine Schaltgetriebe '85 60.000km €15.950,-

BMW 320i Limousine Schaltgetriebe '85 60.000km €15.950,-

Unter BMW Liebhabern ist der E30 der beliebteste der kompletten 3er Serie, und wird von den Bayrischen Motorenwerken bis zum heutigen Tag hergestellt. Obwohl, das kann man sagen, nicht annähernd so schön wie das Auto damals. Natürlich ist das Auto Anno 2017 besser und sicherer, aber auch schöner? Ist es nicht so, dass ein E30, auf jeden Fall der mit dem größeren Motor, mit Leichtigkeit eine Richtungsänderung vollzieht? Eins, zwei, drei, das Lenkrad gerade und er steht wieder in Fahrtrichtung. Agil, schnell, mit sehr direktem und präzisem Lenkverhalten. Ein E30 wurde zudem nach Qualitätsstandards gebaut, als ob es die ISO9000 (1987) schon gab. Dennoch sind es vor allem die Fahreige ...

Mehr
BMW 1802 Touring '73 komplett restauriert €32.950,-

BMW 1802 Touring '73 komplett restauriert €32.950,-

Form ist Funktionalität, Funktionalität macht die Form. Ein BMW mit einer "dritten Tür" ausgestattet, mit dem inzwischen legendären Begriff Touring, bekam Dank der schrägen Heckklappe den Klassikerstatus, was ihn zu einem sehr gesuchten Auto macht. Wenn wir von rost- und einwandfreiem Karosserieblech sprechen, den Ruf von Karmann Karosserieblech nicht außer Acht lassen, dann ist es noch schwieriger ein einwandfreies Exemplar zu finden. Im Fall des hier angebotenen 1802 grenzt es an eine Nadel im Heuhaufen, da nur 975 Einheiten gebaut wurden. Sehen Sie bitte die detaillierten Fotos. Mit großer Sorgfalt und viel Liebe wurde dieser 1802 komplett restauriert und neu aufgebaut. Ohne fin ...

Mehr
BMW 2002 '75 €18.950,-

BMW 2002 '75 €18.950,-

Der Kenner weiß, ein Auto mit besserem Fahrverhalten und dazu noch eines das mehr Spaß machte als der BMW 2002, war Anfang der siebziger Jahre zu dem damaligen Neupreis, nicht zu bekommen. Das ist auch die Erklärung für die relative Seltenheit der 02 Serie. Einen Exoten fuhr man in die Garage und deckte ihn mit einer Plane ab, im Gegensatz zu dem erschwinglichen BMW, den fuhr man. Und wie! Was für ein Fahrverhalten und was für eine Straßenlage hat der 2002! Darüber hinaus waren sie sehr rostempfindlich und das war bei täglichem Gebrauch keine ideale Kombination, um von einem langen Autoleben genießen zu können. Hiermit ist erklärt warum es nur noch wenige, einwandfreie Exemplare d ...

Mehr
Citroën SM Einspritzer '74 modifiziert  €52.950,-

Citroën SM Einspritzer '74 modifiziert €52.950,-

Im Jahr 1961 fasste Citroën den Plan um den großen etablierten Autoherstellern mit einem eigenen revolutionären Spitzenmodell Konkurrenz zu machen und brachte das sogenannte Projekt "S" auf den Weg. Der Projektname klingt wie Sience Fiction und das Ergebnis war, und das kann man heute sagen, beinah außerirdisch. Die Gestaltung der Karosserie lag in der Hand des Citroën Designers, Robert Opron. Auch bei heutiger Markteinführung wäre das Auto eine Sensation. Die Citroën Händler hatten seinerzeit große Schwierigkeiten, das enorme öffentliche Interesse zu kanalisieren. Da Citroën selbst keinen ausreichenden Zugang zu einer leistungsstarken Maschine hatte, kontaktierte man 196 ...

Mehr
Citroën SM Vergaser '72 modifiziert €52.950,-

Citroën SM Vergaser '72 modifiziert €52.950,-

Im Jahr 1961 entschied Citroën sich ein Sportcoupé der Oberklasse auf den Markt zu bringen, ein eigenes revolutionäres Flaggschiff, um den großen etablierten Autoherstellern Konkurrenz zu machen und legte das Projekt "S " auf. Die Projektbezeichnung hörte sich an wie Sience Fiction und das Ergebnis war, und das kann man heute sagen, beinah außerirdisch. Die Gestaltung der Karosserie lag in der Hand des Citroën Designers, Robert Opron. Auch bei heutiger Markteinführung wäre das Auto noch immer eine Sensation. Seinerzeit hatten die Citroën Händler große Schwierigkeiten, das enorme öffentliche Interesse zu kanalisieren. Da Citroën selbst keinen ausreichenden Zugang zu einer leistungs ...

Mehr
Ferrari 400i Manual '82 78.000km €89.950,-

Ferrari 400i Manual '82 78.000km €89.950,-

"Gentlemen start your engines", wie zutreffend für dieses Auto. Der Ferrari 400i ist ohne Frage ein Gentleman Ferrari unter den Klassikern. Und dann dieser Motor! Die Grundlage für den 12 Zylinder in V-Form, war der berühmte Colombo Motorblock, mit dem auch der berühmten 365GTB/4 Daytona ausgerüstet war. Die eleganten Linien des Ferrari 400 werden stets mehr geschätzt, schließlich machte das Design eines Sportwagen aus 1980 vor zehn Jahren einen anderen Eindruck als heute. Darüber hinaus war das Auto damals noch kein Klassiker. Basierend auf dem 365GT4 2+2 der im Jahr 1972 erschien, war es das 70er Jahre Design, das seiner Zeit weit voraus war und möglicherweise darum erst späte A ...

Mehr
Ferrari 458 Italia '10 Verde Abatone 26.000km €174.950,-

Ferrari 458 Italia '10 Verde Abatone 26.000km €174.950,-

Schon kurz nach Markteinführungen wurde der Ferrari 458 Italia mit Auszeichnungen überschüttet. In großer Zahl riefen führende, tonangebende Automagazine und Fachzeitschriften den 458 Italia zum Sportwagen, Supersportwagen und zum Besten Auto des Jahres aus. Der 458 war für Ferrari ein Quantensprung mit dem man die Konkurrenz weit hinter sich ließ. Nicht ausschließlich in Zahlen, denn eine erlesene Gruppe von Mitanbietern in diesem Segment, bieten Autos mit ähnlichen Leistungen an. Nein, es ist die Kombination von spektakulärer Beschleunigung, Sprintschnellheiten und dem besonderen Fahrerlebnis, das den 458 Italia unwiderstehlich macht. Darüber hinaus ist der Motor der den 458 ...

Mehr
Ferrari 456M GTA '02 39.000km €74.950,-

Ferrari 456M GTA '02 39.000km €74.950,-

Der bequemste Ferrari aller Zeiten, und einer der schönsten und stilvollsten. Hauptsächlich dazu gedacht um schnell und in Stil von Mailand nach Nizza zu fahren, und auf der Rennstrecke von Fiorano eine schnelle Runde zu drehen. Um dann, im Gegensatz zu vielen anderen Ferraris, frisch und agil aus dem Auto zu steigen. Dieser großartige 442PS starke V12, gekoppelt an ein besonderes Automatikgetriebe und in drei Positionen verstellbaren Stoßdämpfer, machen den 456GTA zu einem Hochgeschwindigkeitszug, für den keine teure Trasse angelegt werden muss. Je höher die Geschwindigkeit, desto mehr beeindruckt der Fahrkomfort und die Straßenlage. Das Automatikgetriebe, einer der Hauptbestand ...

Mehr
Ferrari 612 Scaglietti '06 48.000km

Ferrari 612 Scaglietti '06 48.000km

Als Anerkennung der Jahrzehntelangen Beziehung mit dem ebenfalls in Modena ansässigen Karosseriebauer Scaglietti, nannte Ferrari im Jahr 2004 ihren neuesten 2+2 nach dem legendären Sergio Scaglietti. Bei Einführung des 540PS starken 612 war Sergio schon 84 Jahr und wie man sich erzählt, fuhr er stolz mit qualmenden Reifen um seine Enkel. Wie auch immer, wessen Namen mit einem reinrassigen Rennpferd verbunden ist, landete entweder in einem Reifenstapel ohne Leitplanken auf der Rennstrecke, oder er konnte wirklich Autofahren. Also war sein Stolz nicht unberechtigt und Scaglietti konnte mit Recht auf das Produkt das seinen Namen trug stolz sein. Ein GT nach einem ausgewogenen Entwurf ...

Mehr
Fiat 1500 Cabriolet '63 geheel gerestaureerd

Fiat 1500 Cabriolet '63 geheel gerestaureerd

De Fabbrica Italiana di Automobili Torino was in de jaren vijftig de grootste Europese autofabrikant, direct achter de drie grootste Amerikaanse autobouwers uit Detroit. Dit succes was vooral te danken aan de productie van betaalbare familie auto's. Toch was er ook altijd een sportievere line-up, werden er stijlvolle cabriolet's gebouwd en was er zelfs een actief raceprogramma bij Fiat. Vanuit een samenwerking met PininFarina ontstond de zgn. 118 serie. Een specifiek voor de coupe en cabriolet ontworpen chassis en carrosserie werd voorzien van motoren uit de familie sedan's met 1300cc en 1500cc. PininFarina tekende niet alleen voor het ontwerp, men bouwde ook de 1300 en 1500 cabrio ...

Mehr
Fiat 124 Spider '71 €19.950,-

Fiat 124 Spider '71 €19.950,-

De Fiat 124 Sport Spider werd in de ontwerpstudio's van het beroemde designhuis Pininfarina getekend. Niet door iemand met een lekker klinkende Italiaanse achternaam, het was de van oorsprong half Nederlandse Tom Tjaarda die het succesvolle model gestalte gaf. Tjaarda was niet de eerste de beste in de besloten wereld van het autodesign, hij tekende ook de Detomaso Pantera, Saab 900 en zelfs de Ford Fiësta. Motortechnisch werd de auto eveneens door een zeer aansprekende naam tot leven gewekt, niemand minder dan Aurelio Lampredi, een van Ferrari afkomstige ingenieur, ontwierp de motor met dubbele bovenliggende nokkenassen. De 124 Spider werd uiteindelijk zo gewaardeerd en succesvol d ...

Mehr
Fiat 1500 Cabriolet '64 Restaurata Totale €29.950,-

Fiat 1500 Cabriolet '64 Restaurata Totale €29.950,-

Die "Fabbrica Italiana di Automobili Torino" war in den fünfziger Jahren der größte europäische Automobilhersteller, direkt hinter den drei größten amerikanischen Autobauern aus Detroit. Dieser Erfolg war in erster Linie der Herstellung erschwinglicher Familienautos zu danken. Trotzdem gab es auch ein sportliches line-up, wurden elegante Cabriolets gebaut und gab es sogar ein aktives Rennprogramm bei Fiat. Aus einer Zusammenarbeit mit Pininfarina entstand die sogenannte 118 Serie. Fahrgestell und Karosserie wurden speziell für das Coupé und Cabriolet entworfen und mit Motoren aus der Limousinen Familie mit Hubraum von 1300cc und 1500cc, ausgestattet. Pininfarina zeichnete nicht nur ...

Mehr
Fiat 130 Coupé Manuale "Concours"'72 €25.950,-

Fiat 130 Coupé Manuale "Concours"'72 €25.950,-

Liebe auf das erste Gesicht. Nicht lange nachdenken, zugreifen. Und ein paar Wochen später steht es plötzlich vor dir, hier in Warmond. Nicht klein, nicht um gleich zu hätscheln, hier und da ein scharfes Rändchen, aber sehr markant. Und gerade das macht dieses Auto so selten und so außergewöhnlich ansprechend. Etwas ebenbürtiges werden Sie nicht finden, weil seine DNA einzigartig ist. Italien ist sein Vaterland und Paolo Martin sein Vater. Pininfarina stand an seiner Wiege und so entwickelte es sich vom hässlichen Entlein zu einem stolzen Schwan. Hier nahm die Modell Karriere des Fiat 130 Coupé ihren Anfang. Plötzlich wird er auch vom Autoliebhaber mit Geschmack wahrgenommen und de ...

Mehr
Fiat 1500 Cabriolet '64 €24.950,-

Fiat 1500 Cabriolet '64 €24.950,-

Die "Fabbrica Italian di Automobili Torino" war in den fünfziger Jahren der größte europäische Automobilhersteller, direkt hinter den drei größten amerikanischen Autobauern aus Detroit. Dieser Erfolg war in erster Linie der Herstellung von erschwinglichen Familienautos zu danken. Trotzdem gab es auch ein sportliches line-up, wurden elegante Cabriolets gebaut und gab es sogar ein aktives Rennprogramm bei Fiat. Aus einer Zusammenarbeit mit Pininfarina entstand die sogenannte 118 Serie. Fahrgestell und Karosserie wurden speziell für das Coupé und Cabriolet entworfen und mit Motoren aus der Limousinen Familie mit 1300cc und 1500cc, ausgestattet. Pininfarina zeichnete nicht nur den Entw ...

Mehr
Jaguar XK 4.2 Coupé '06 40.400km €36.950,-

Jaguar XK 4.2 Coupé '06 40.400km €36.950,-

Wie Sie als Jaguar Liebhaber wahrscheinlich schon bemerkt haben, vielleicht ein Anlass zur Empörung, Jaguar zählt den traditionellen Gran Turismo Fan nicht länger zu seiner Zielgruppe. Ein großer Verlust! Natürlich gibt es den F-Typen mit seiner ausdruckstarken Linienführung, den Jaguar als "Vollblut Sportwagen" anpreist. Den klassischen GT aber, gibt es einfach nicht mehr. Das angestrebte höhere Ziel, Kunden des 911ers zu gewinnen, obwohl diese Kundengruppe nicht in ihrem Glauben an "Made in Germany" zu erschüttern ist. Für einen von niemand anderen als Ian Cullum (der Designer der Aston Martin wieder groß machte) gezeichneten, reinrassigen stilvollen Englischen GT mit Klasse, Zu ...

Mehr
Jaguar XK-R Supercharged Coupé '09 23.000km €42.950,-

Jaguar XK-R Supercharged Coupé '09 23.000km €42.950,-

Der Jaguar ist die stärkste Raubkatze im Tierreich. Darüber hinaus knurrt und brummt er, lautstark brüllen aber, überlässt er vorzugsweise anderen. Dieses Beschreibung hat viel Ähnlichkeit mit dem des ultimativen Jaguar auf Rädern. Der 4.2ltr. V8 Supercharged XKR mit seinen 420PS macht einen 911er zum einem Beutetier, das in wenigen Sekunden überlistet wird. Und das mit makellosem Äußeren, etwas was ihm bei dieser Gelegenheit am besten steht. Für denjenigen der damit umgehen kann, dass schönste und begehrenswerteste Tier. Obwohl, wenn er nicht auf der Jagd ist, ist er eine ruhig schnurrende Gesellschaft. Dieser ungewöhnliche Diamond Edition XKR hat nur 23.000km auf dem Tacho, und w ...

Mehr
Jaguar E-Type Serie II Roadster '70 €89.950,-

Jaguar E-Type Serie II Roadster '70 €89.950,-

Mit großem Stolz feierten die Britten vor zwei Jahren das 50. Jubiläum des legendären Jaguar E-Type. Im Jahr 1961 wurde die erste Serie mit einem 3,8ltr. Motor in den Markt eingeführt, und im Jahr 1974 wurde die Produktion mit einem 5.3ltr. Motor abgeschlossen. Ein sehr erfolgreiches Modell für die Engländer, nach Meinung von Enzo Ferrari sogar "das schönste Auto aller Zeiten", in schnellem Italienisch gesprochen. Der Verkaufserfolg lag nicht ausschließlich an dem "sexy Design", der E-Type war auch erschwinglich für ein Auto mit derartiger Leistung und Ansehen. Für einen vergleichbaren Ferrari oder Maserati wurde zu dieser Zeit dreimal so viel bezahlt. Den niedrigen Preis muss man ...

Mehr
Jaguar XK Cabriolet '99 74.000km €23.950,-

Jaguar XK Cabriolet '99 74.000km €23.950,-

Das Jaguar XK8 Cabriolet wird von den meisten Autoliebhabern als eines der schönsten Cabrio Entwürfe der letzten Jahrzehnte gesehen. Das wahrscheinlich als Folge konträrer Entwurf Philosophie und einem Hauch des klassischen E-Type in diesem Modell. Der XK8 wurde im Gegensatz zu den meisten Cabriolets von vorne herein als offenes Auto entworfen, auf dessen Basis später das Coupé entstand. Das Ergebnis ist beeindruckend. Ein stilvolleres und komfortableres Cabriolet ist kaum zu finden. Der Komfort ist unter anderem dem geschmeidigen V8 Motor zu danken, der mit seinen beinah 300PS anfänglich nicht für die absolute Geschwindigkeit gedacht war. Natürlich ist es ein schnelles Auto, doch ...

Mehr
Jaguar E - Type Serie III Roadster '73  €79.950,-

Jaguar E - Type Serie III Roadster '73 €79.950,-

"Das schönste Auto der Welt". Keine Geringerer als Enzo Ferrari traf diese Aussage als er zum ersten Mal den Jaguar E-Type zu sehen bekam. Und er musste es wissen. Einführung des Autos in den Markt im Jahr 1961, konstante Weiterentwickelung bis zur Serie III, die von 1971 bis 1974 produziert wurde. Ein längerer Radstand und größere Spurweite vergrößerte den Innenraum, verbesserte die Straßenlage und den Fahrkomfort. Das Bremssystem wurde das Beste aller E-Type Serien und das Auto bekam Standard Servolenkung. Der 12 Zylinder 270PS starke Motor ermöglicht ein relativ ruhiges und geschmeidiges Fahren. In einem Wort, dieses Auto ist der bequemste E-Type. Auch dem größeren Fahrer biete ...

Mehr
Jaguar Xk 8 Coupé '01 52.000km €24.950,-

Jaguar Xk 8 Coupé '01 52.000km €24.950,-

Was für eine unglaubliche Entdeckung! Der ungewöhnlich gute Zustand dieses atemberaubenden XK8 Coupés mit nur 53.000km Laufleistung , macht es zu einem Sammlerobjekt. Dieses Coupé ist ein Nachkomme des berühmten XJS, der XJS dessen Ruhm unter anderem auch durch einen höheren durchschnittlichen Werkstattbesuch begründet wurde. Diesen Ruf wollten die Herren von Ford unbedingt ändern und das ist in der Bauqualität deutlich zu erkennen. In unserer Werkstatt werden viele Jaguar gewartet und ich kann Ihnen in aller Offenheit sagen, dass es strukturell keine schlechten Teile beim XK gibt. Voraussetzung hierfür ist natürlich gute Pflege. Mit einer Laufleistung wie hier bei diesem Exemplar, ...

Mehr
Jaguar E - Type Serie II Roadster '68 ungeschweißte, komplett Restaurierung

Jaguar E - Type Serie II Roadster '68 ungeschweißte, komplett Restaurierung

Für denjenigen der sich einen Jaguar E - Type Serie II Roadster wünscht, nur das Beste will und das Auto auch dafür gebraucht wofür es entworfen wurde, für den ist dieses Auto hier vielleicht "die" Gelegenheit. Dieser E - Type Roadster wurde in den Jahren 2015 und 2016 komplett restauriert, faktisch entstand und das muss man sagen, ein "neuer" Jaguar. Der Ausgangspunkt war natürlich Gewährleistung der Originalität. So wurde der gesamte Aufbau des Fahrzeuges, bis auf den blanken Stahl der Karosserie und des Chassis, demontiert. Jeder Schweißpunkt wurde wieder deutlich sichtbar und alles ohne Schweiß- oder Spachtelarbeiten wieder in der Originalfarbe lackiert. Die kompletten Arbeite ...

Mehr
Lancia Fulvia Coupé 1e Serie "Leve Lunga" '67

Lancia Fulvia Coupé 1e Serie "Leve Lunga" '67

Einer der markantesten und erfolgreichsten Designs aus der Geschichte der italienischen Automobilindustrie. Der elegante und sportliche so erfolgreiche Fulvia ist ein wunderschönes und kompaktes Auto, gebaut zu einer Zeit als Lancia der BMW Italiens war. Der patentierte V4 Motor mit einem Zylinderwinkel von nur 13Grad (montiert in einem Winkel von 45 Grad), zwei Nockenwellen, Frontantrieb, Hilfsrahmen, und ansehnlich dickerem Karosserieblech, das weniger schnell rostete als das des einen oder anderen Mitanbieters. Mit dem Fulvia wurden, unter anderem durch seine aussergewöhnlichen Fahreigenschaften, im Jahr 1972 die Rallye Weltmeister gewonnen. Kurzum eine Legende. Dieses ...

Mehr
Lancia Flavia Coupé 1800 Serie 1 '67 €33.950,-

Lancia Flavia Coupé 1800 Serie 1 '67 €33.950,-

Wenn ich auf dem Weg zu dem Ort bin, an dem ich vorzugsweise meine Autos fotografiere, mache ich immer mit jedem Auto das in den Verkauf kommt, eine Testfahrt. Um die Technik bei hoher Schnellheit zu überprüfen, fahre ich darum auch ein Stück über die Autobahn A44. Während ich also auf der Autobahn fahre, werde ich von einem Volvo der Niederländischen Polizei überholt. Wie jeder Autofahrer mit Überführungskennzeichen, lässt man diese Herren gern vorbei- und weiterfahren, denn auf Diskussionen wegen der Papiere verzichtet jeder gern. Sie haben mich gerade überholt, und ja sie bremsen, das unvermeidliche passiert, ich bekomme ein "Halt" Zeichen. Es stellt sich heraus, die Herren (wa ...

Mehr
Lancia Fulvia Sport Zagato 1600HF '72 € 45.950,-

Lancia Fulvia Sport Zagato 1600HF '72 € 45.950,-

Schon mein ganzes Autoleben lang ist da etwas, wodurch ich mich der Fulvia Zagato magisch anzieht. Vielleicht, weil dieses Auto nicht von jedem geschätzt und das Modell als "Underdog" gesehen wird, oder ist es vielleicht die so charakteristische Zagato Linienführung die mich bleibend fasziniert? Eine schöne und intelligente Frau ist doch attraktiver als etwas eintöniges mit einer perfekter Linienführung. Tatsache ist, dass es kaum vergleichbare Autos gibt und sicher nicht auf diesem technisch hohen Niveau. Um den Motor möglichst flach zu halten entwickelte man einen V4 Motor mit einem Zylinderwinkel von elf Grad die eine Montage tief im Auto ermöglichte. Aber es waren die fortschri ...

Mehr
Lancia Flavia Coupé 2000 HF 72

Lancia Flavia Coupé 2000 HF 72

Alte Liebe rostet nicht. Der erste Lancia mit Vorderradantrieb war der Flavia, der bereits 1960 in den Markt eingeführt wurde. In jenen Jahren genoss Lancia den Ruf von fortschrittlicher Technik und einer Qualität, an der sich kein deutsches Auto messen konnte. Das drückte sich dann auch im Preis aus, denn der Preis eines Lancia lag höher als der eines vergleichbaren Jaguars. Die hohe Qualität hatte zur Folge, dass Lancia in die Hände von Fiat kam. Denn Undanks der Bemühungen der Lancia Ingenieure wurde kein Gewinn erwirtschaftet. Der Lancia Flavia hat noch heute einen relativ modernen Antrieb und die Autos sind meistens technisch in gutem Zustand. Zumindest, wenn sie nicht der h ...

Mehr
Lancia Fulvia Coupé 2e Serie '72 €19.950,-

Lancia Fulvia Coupé 2e Serie '72 €19.950,-

Meine Begeisterung für diesen formschönen und technisch ausgereiften Fulvia wird Ihnen, angesichts des breiten Angebots nicht entgangen sein. Wenn ich ein wirklich schönes und gutes Exemplar sehe, kann ich es nicht stehen lassen, und weil sich mein Geschmack mit dem anderer Autoliebhaber deckt, werden Sie sicher meine Begeisterung teilen und es auch verstehen. Frontantrieb, ausgeklügelte V4 Motortechnik, ein Hilfrahmen, ZF - Fünfgang Getriebe und die einzigartige Linienführung, welch anderes Auto in dieser Preisklasse bietet das? Der Fulvia war ein berühmter Rallyesieger und auch das spricht den Autoliebhaber an. In dem Jahr als dieser Fulvia gebaut wurde, wurde von Lancia mit dies ...

Mehr
Lancia Flavia Coupé 2000 '72 €29.950,-

Lancia Flavia Coupé 2000 '72 €29.950,-

Dieses seltene Lancia Flavia 2000 Coupé habe ich in Süditalien, weit unter Rom entdeckt. Ein seltener Lancia von dem insgesamt nur 1400 Einheiten produziert wurden. Das dieses Auto nur in begrenzter Stückzahl hergestellt wurde lag nicht an mangelnder Schönheit oder Qualität, sie waren einfach zu gut und somit zu kostspielig. Seltenheit ist eine wichtige Voraussetzung für eine gute Investition und natürlich auch die Qualität. Bei diesem Flavia stimmt beides. War die Bauqualität von Lancia seinerzeit schon auf hohem Niveau, kam auch hier der Rostgeist das eine oder andere Mal um die Ecke. Glücklicherweise war dieses Auto durch die italienische Herkunft und den Verbleib in einem troc ...

Mehr
Lancia Fulvia Coupé 1.3S '72 "da concorso"

Lancia Fulvia Coupé 1.3S '72 "da concorso"

Der Fulvia ist ein technisch hochentwickeltes Auto. Die Formgebung wird allerdings erst seit den letzten Jahren durch das breite Publikum geschätzt. Das erklärt warum sie lange Zeit nicht genug wert waren, um sie gut und gründlich zu restaurieren. Meisten auch nicht wünschenswert, weil der Rostbefall zu hoch war, zumindest in vielen Orten in Italien als Folge von übermäßiger Sonneneinwirkung und mäßiger Pflege. Ergo, sie können auch in einem italienischen Klima rosten. Darum sollte einem original Exemplar immer der Vorzug gegeben werden. Das hier angebotene Fahrzeug ist ein schönes original Exemplar, das aufgrund intensiver Sonneneinstrahlung einmalig neu lackiert wurde. Im Zuge de ...

Mehr
Lancia Flaminia Pininfarina Coupé '64 €47.950,-

Lancia Flaminia Pininfarina Coupé '64 €47.950,-

Wie Sie wissen, es führen viele Wege nach Rom. Vor sechzig Jahren wurde der Lancia Flaminia auf den Markt gebracht, benannt nach der "Via Flaminia", dem berühmten Weg von Rimini nach Rom. Ein Traum von einem Weg durch wunderschöne Landschaft, und ein vorausschauender Blick der Marketing Abteilung von Lancia, vorausgesetzt es gab damals eine Marketing Abteilung. Die Marke Lancia genießt bei Liebhabern klassischer Autos, mit dem Flaminia und dem Aurelia größte Wertschätzung für die monumentale Schönheit dieser Autos. In erster Instanz ging die meiste Wertschätzung aus nach dem Design von Karosseriebauer Touring, doch in den letzten Jahren stieg die Popularität und ...

Mehr
Lancia Flaminia Touring GT Coupé 2.8 3C '64

Lancia Flaminia Touring GT Coupé 2.8 3C '64

Einer Tradition von Lancia folgend, wurden in den fünfziger und sechziger Jahren die Autos nach alten Italien durchkreuzenden römischen Wegen benannt, und das frühere Spitzenmodell " Flaminia“ getauft. Flaminia ist der alte Weg von Rom nach Rimini. Das Design des Autos war seinerzeit keineswegs mit klassisch zu umschreiben, vielmehr eigensinnig und progressiv. Um eine optimale Gewichtsverteilung zu erreichen, entschied man sich für die sogenannte Transaxle Konfiguration, Getriebe und Differential kamen auf die Hinterachse. Die Aluminium Karosserie wurde von Carrozzeria Touring in Mailand entworfen und gebaut. Aluminium ist wesentlich leichter als Stahl, daher der Zusatz „Superlegg ...

Mehr
Lancia Fulvia Coupé Rallye 1.3 S '69 €23.950,-

Lancia Fulvia Coupé Rallye 1.3 S '69 €23.950,-

Benannt nach der alten Römerstraße von Tortona nach Torino, der Via Fulvia, war es das Auto mit dem Lancia sich auf den Kalender des Rallye Sports setzte. Als Ode an Rallye Autos der ersten Fulvia Serie, kam im Jahr 1968 der Fulvia Rallye 1.3S auf den Markt mit einer Besonderheit. Wie bei den HF und Rallye Modellen waren Türen, Kofferraumdeckel und Motorhaube aus Aluminium. Die Motorleistung stieg dank der Weiterentwicklung des besonderen V4 auf 92PS. Mit einem Gewicht von nur 935kg war der 1.3S zu jener Zeit ein schnelles Sport Coupé. Der Fulvia erzielte Dank des Frontantriebes zahlreiche Siege bei diversen wichtigen Rallyes. So konnte man im Jahr 1972 sogar die Rallye Weltmeister ...

Mehr
Lancia Fulvia Coupé '74 "colore raro"€21.950,-

Lancia Fulvia Coupé '74 "colore raro"€21.950,-

"Es stehen doch schon fünf Fulvia im Ausstellungsraum", rief mein Buchhalter als dieser Fulvia auf den Hof rollte. Das stimmt natürlich, doch mit einer Rechenmaschine im Anschlag, kann man das Gefühl nicht nachempfinden, das ich hatte als ich diesen Fulvia in Süditalien zu Gesicht bekam. Zu wissen, dass nur ein paar hundert in dieser wunderschönen Farbe hergestellt wurden, dass es fast unmöglich ist einen wie diesen in einem so gutem Zustand zu finden. Und das es ein Auto der dritten Serie ist, eines ohne die optisch weniger schönen Details diesen Typs. Kurzum, ein Fulvia Coupé an dem man nicht vorüber gehen kann. Die Fotos geben die wunderschöne Farbe nur Ansatzweise wieder, die F ...

Mehr
Range Rover Classic '84 "outstanding" €29.950,-

Range Rover Classic '84 "outstanding" €29.950,-

Mit dem Marketing Slogan "A Car for all reasons" wurde 1970 das Original von Range Rover auf den Markt gebracht. Bequem, praktisch und dank der hohen Bodenfreiheit für jedes Gelände geeignet. Der Erfolg dieses Konzeptes steht inzwischen fest, schauen Sie sich um auf den Straßen des Landes. Obwohl diese glänzenden Prestigeobjekte immer weniger mit dem Original zu tun haben. Zu Beginn als Freizeit Auto, das auch für täglichen Gebrauch geeignet ist geplant, heute oft als Freizeitauto genutzt. Heute wird ein "Vogue" nicht mehr so schnell ins Gelände fahren. Dieses Exemplar wurde nicht im Gelände gefahren und das ist dem jungfräulichen Unterboden anzusehen. Aber gut zu wissen, dass ...

Mehr
Range Rover Desert King '73

Range Rover Desert King '73

Die Pharaonen Rallye, Libya Rallye, und unter anderem die Tuareg Rallye, "been there, done that". Diese erste Serie Classic Range Rovers scheint nur wegen ihrer drei Türen noch etwas mit dem Original gemein zu haben. Speziell für das Fahren unter extremen Bedingungen in der Wüste wurde dieser Range Rover gebaut. Karosserie und Chassis aus dem Jahr 1973 in die ein 5- Gang Getriebe, ein Einspritzer Motor, ( besser gegen Staub bestand) und ein Vergaser Motor, eingebaut wurde. Natürlich wurde auch das Fahrgestell gründlich überarbeitet. So wurden unter anderem eine automatische Feuerlöschanlage, ein Rollkäfig, Sportsitze,, Vier-Punkt-Sicherheitsgurte, zentral gelegener Aluminium Tank, ...

Mehr
Land Rover Defender 90 Alive '07 120.000km €20.950,-

Land Rover Defender 90 Alive '07 120.000km €20.950,-

Wie bodenständig und zeitlos kann der Entwurf für ein Auto sein, wenn ein Auto mehr als 68 Jahr hergestellt wird. In dem Fall können wir von einer Legende sprechen. Der Defender, hergestellt in unterschiedlichen Ausführungen, unverwechselbar zu erkennen an seiner eckigen Form, hat Land Rover nach dem zweiten Weltkrieg bekannt gemacht. Die letzte Defender 90 Version die bis ins Jahr 2016 hergestellt, wurde im Jahr 1983 auf den Markt gebracht. Das Äußere des Defender blieb beinah 35 Jahr unverändert und das Auto erlangte dank des einfachen, gradlinigen Äußeren und dem praktischen Wert, Kultstatus. Kritik gab es auf die bescheidene Motorisierung des Defender. Mit relativ bescheiden ...

Mehr
Maserati Quattroporte III 4.9 Automatico '80 59000km "Concours Zustand" €36.950,-

Maserati Quattroporte III 4.9 Automatico '80 59000km "Concours Zustand" €36.950,-

In den späten siebziger Jahren war Citroen schmerzlich klar geworden, dass die Italiener sich unter Französischer Führung fühlten wie die Küchenhilfe eines Sternekochs. Notabene ein Argentinier mit viel Instinkt von dem was der anspruchsvolle Autofahrer mit Stil zu dieser Zeit wollte, gelang es um alle Verantwortlichen in Modena und Mailand auf seine Seite zu bekommen. De Tomaso erteilte Giorgetto Giugiaro von Italdesign den Auftrag eine Limousine mit Heckantrieb und einem kräftigen V8 unter der Motorhaube zu entwickeln. De Tomaso hatte kein modernes Marketing Netz oder einen Meinungsforscher zur Verfügung um sich ein Bild über Bedürfnisse und Wünsche des Marktes zu formen. Er muss ...

Mehr
Maserati Gran Turismo '08 126.000km €45.950,-

Maserati Gran Turismo '08 126.000km €45.950,-

Basierend auf dem erfolgreichen Quattoporte Chassis entwickelte Maserati ein beeindruckendes Coupé, das man Grand Tourismo nannte. Durch den nicht unerheblichen Radstand entstand ein großzügiges Platzangebot im Innenraum, in dem auch im Fond ausreichen Platz für Erwachsene ist. Ebenfalls durch den Radstand erhielt man ein komfortables Fahrverhalten, dass gut zur Positionierung des Autos passt. Ein echter Grand Tourismo. De 405PS starke, von Ferrari kommende V8, bietet eine optimale Kombination von Sportlich- und Geschmeidigkeit. Viel Leistung bedeutet nicht automatisch schnell fahren. Übrigens, der Ferrari Motor mit Steuerkette und das Deutsche ZF Getriebe sind eine sehr zuverlä ...

Mehr
Maserati Quattroporte III 4.9 Automatico '82 80400km €29.950,-

Maserati Quattroporte III 4.9 Automatico '82 80400km €29.950,-

Ende der 1970er Jahre wurde Citroën schmerzlich klar, dass sich ein Italiener unter Französischer Führung wie die Küchenhilfe von Gordon Ramsey fühlte. Es war schließlich ein Argentinier mit feinem Gespür für das, was der verwöhnte Autofahrer mit Stil sich seinerzeit wünschte. Es gelang ihm alle Verantwortlichen in Modena und Mailand zur einer gemeinsamen Entscheidung zu bringen. DeTomaso gab Giorgetto Giugiaro von Italdesign den Auftrag, eine Limousine mit Hinterradantrieb und einem traditionellen, leistungsstarken V8 unter der Motorhaube, zu entwickeln. DeTomaso konnte nicht über ein modernes Marketingnetz verfügen, oder ein Meinungsforschungsinstitut beauftragen, u ...

Mehr
Maserati Mistral 3700 '65 €229.500,-

Maserati Mistral 3700 '65 €229.500,-

Maserati stellte im Jahr 1965 den Nachfolger des 3500GT, benannt nach dem berühmten, kalten französischen Südwind aus dem Norden "Le Mistral". Mit dieser Namensgebung wollte man subtil und deutlich auf die Schnellheit des Autos hinweisen. Die Idee für den Namen des Projektes, das zuerst auf den Namen "Due Posti", (zwei Orte) getauft war, kam dann auch von einem Französischen Maserati Importeur. Der Entwurf des Autos stammt aus der Feder des italienischen Designers Frua und wird allgemein als sein bester Entwurf überhaupt bezeichnet. Durch die Motorisierung und dem Einsatz des zuverlässigen Deutsche ZF Getriebes, wurden dem Auto technisch gesehen viel Respekt gezollt, Der Sechszy ...

Mehr
Mercedes Benz 300SL '86 117.000km €39.950,-

Mercedes Benz 300SL '86 117.000km €39.950,-

Heutzutage sind Autos der W107 Serie von Mercedes Benz hoch geschätzte Klassiker. Sie gelten weithin als die Schönsten dieser berühmten Automarke. In manch einem Hollywood Film hatte das Auto eine Hauptrolle und "Star Allüren" sind diesem Auto angeboren. In diesem Fall eine positive Charaktereigenschaft. Die komplette Serie wird nicht nur durch das Äußere charakteresiert. Fahrzeuge dieser Serie gelten als sehr zuverlässig und komfortabel und die zuletzt auf den Markt gebrachten Modelle dieser Serie (ab 1985), der 300SL und 500SL, auch als die Autos mit den besten Fahreigenschaften. In Anbetracht des geringen Fahrzeuggewichtes und des effizienten Motors ist der 300SL der am meisten ...

Mehr
Mercedes Benz 280 SL Pagode Automatik '69 komplett restauriert

Mercedes Benz 280 SL Pagode Automatik '69 komplett restauriert

Obwohl das Wort "Pagode" an Ferne exotische Orte erinnert, bekam die Baureihe W113 von Mercedes diesen legendären Spitznamen nachdem der Designer Paul Braque, in einem langweiligen deutschen Industriegebäude, das so charakteristische Hardtop für dieses Modell entworfen hatte. Das Ziel; gute Sicht und ausreichend Höhe für Fahrer und Beifahrer. Wie bei einem Pagodendach, bei dem das Dach nach innen gewölbt ist und dadurch mehr Höhe erlangt wird. Gleichzeitig diente das Dach als Namensgeber. Bemerkenswert ist, dass dieser Typ Auto schließlich als Roadster auf den Markt gebracht wurde, weil die W113 Serie eigentlich den legendären 300SL Roadster ersetzen sollte. Ein wiederkehrendes Sti ...

Mehr
Mercedes Benz 250SE Sedan '67 €20.950,-

Mercedes Benz 250SE Sedan '67 €20.950,-

Als Serie ist die S-Klasse von Mercedes noch immer die eindrucksvollste Modellserie im höheren Segment vom "dem Haus". Das "S" für Sonderklasse ( Niederländisch Superklasse) ist für viele das Optimum auf vier Rädern. Die W108 Serie, hergestellt von 1965 bis 1972, wurde noch nicht als S-Klasse bezeichnet, obwohl man es heute als den eigentlichen Beginn de S-Klasse, die bis auf den heutigen Tag besteht, sieht. Schon der W108 erhielt ein großes S als Modellbezeichnung am Heck. Das hier hinzugefügte "E" steht für Einspritzer. Injectie in gutem Niederländisch. Die 250er Modelle waren die Ersten die im Jahr 1965 die Fabrik in Stuttgart verließen und wegen der authentischen und unverfäls ...

Mehr
Mercedes Benz 280 SL Roadster W107 Automatik '77

Mercedes Benz 280 SL Roadster W107 Automatik '77

Die W107 SL Baureihe von Mercedes ist ein beliebtes klassisches Modell von "Das Haus", beliebt wegen seines klassischen Aussehens und den relativ modernen Fahreigenschaften. Ein W107 SL ist zuverlässig und erschwinglich im Unterhalt. Außerdem ist die Fahrzeugsteuer für Autos der ersten Baureihe nihiel. Dieses Auto wurde von uns in Zahlung genommen und wird zu einem sehr attraktiven Preis verkauft. Dieser SL hat ein Hardtop, ein neues dunkelbraunes Softtop und schönes dunkelbraunes Leder. Die Karosserie ist komplett rostfrei und das ist, wie Sie wahrscheinlich wissen, keine Selbstverständlichkeit bei einem klassischen Mercedes. Der 6 Zylinder 280SL ist ein sparsames, geschmeidig fah ...

Mehr
Mercedes Benz 280SE Limousine '72 €19.950,-

Mercedes Benz 280SE Limousine '72 €19.950,-

Das führende italienische Classic Magazin "Ruotoclassiche" veröffentlich regelmäßig eine Übersicht über die Beliebtheit von Oldtimern. Zu den zehn schnellsten Steigern gehören Lancia Fulvia, BMW CS und die Mercedes W108 S Klasse. Nicht umsonst erkannte die breite Öffentlichkeit was der Mercedes Fan und Sammler schon lange wusste, der W 108 ist der Beste. Schönes zeitloses Design, fortschrittliche Technologie ohne unverantwortliche Risiken, komfortabel und sicher. Der große Erfolg kam für Mercedes mit der 108 Serie. Durch die großzügige Verwendung von Chrom und den klassischen Look der 1960er Jahre ist die S-Klasse die mit den besten Fahreigenschaften und dem meist geschätzten Ersc ...

Mehr
Mercedes Benz 280SL Pagode Automatik '68 €89.950,-

Mercedes Benz 280SL Pagode Automatik '68 €89.950,-

Bei dem Wort "Pagode" schweifen unsere Gedanken in die Ferne an exotische Orte. Designer Paul Braque entwarf für Mercedes in einem langweiligen Industriegebäude, das so auffallende Hardtop der W113 Serie, das den Spitznamen "Pagode" bekam. Zielsetzung war, gute Sicht und genug Höhe für den größeren Autofahrer und Beifahrer. Wie bei einem Pagodendach wölbte sich das Dach nach innen. Dadurch erreichte man die gewünschte Höhe und der Name des Autos stand fest. Ungewöhnlich, schließlich handelte es sich um ein Typ Auto das ausdrücklich als Roadster auf den Markt gebracht wurde und als W113 Serie den legendären 300SL Roadster ablösen sollte.- Ein wiederkehrendes Stilel ...

Mehr
Mercedes Benz 380SEL '82 9970km € 29.950,-

Mercedes Benz 380SEL '82 9970km € 29.950,-

Am Freitag, den 24.Juli 2014 klingelt das Telefon im Verkauf von Mercedes Benz in Stuttgart "Guten Morgen, Herr Benz, hier spricht Gottfried aus München. Nach 33 Jahren treuem Dienst möchte ich gern einen neuen W126 380 SEL bestellen". "Aber Gottfried, weist Du denn nicht, daß nach 1985 kein 380 SEL mehr gebaut wurde?' "Das ist bedauerlich, Herr Benz, es ist ein so perfektes Auto." Ja ich weiß Gottfried. Rufen Sie Witmer & Odijk in Holland an. Ich habe gehört, daß die noch einen neuen am Lager haben." In der Zeit in der Gottfried mit seiner Frau darüber nachdachte, was er machen soll, ob er die lange Reise bis nach Warmond in Holland machen soll, können Sie vor ihm bei uns se ...

Mehr
Peugeot 504 Coupe 1 Serie '72

Peugeot 504 Coupe 1 Serie '72

Mehr als drei Millionen Peugeot 504 liefen über einen Zeitraum von 39 Jahren vom Band. Mit dieser Zahl im Kopf dürfen wir die 504 Coupé Produktion von (14500 Einheiten) als sehr gering bezeichnen. Beachten Sie, dass sie nicht unbedingt Rostbeständig waren, (aber welches Auto aus dieser Zeit war das schon) und dadurch schätzungsweise nur noch wenige tausende weltweit zu finden sind. Das Straßenbild würde sehr viel schöner aussehen, wenn es viel mehr gewesen wären. Denn wer bringt heute noch ein Auto mit einer so außergewöhnlichen Ausstrahlung auf den Markt, Französischer Klasse die durch raffiniertes italienisches Design von Pininfarina unterstützt wird.. Eine faszinierende Schönhei ...

Mehr
Saab 900 Cabriolet Low Pressure Turbo '92 79.000km

Saab 900 Cabriolet Low Pressure Turbo '92 79.000km

Mitte der 80ziger Jahre hatte der amerikanische Importeur von Saab die glorreiche Idee, um in den amerikanischen Sonnenstaaten die erfolgreiche 900 Serie von Saab als Cabriolet anzubieten. Ein Cabriolet hatte für die Schweden im hohen Norden von Europa, aus verständlichen Gründen, keine Priorität. Und doch wurde, als Idee in Amerika geboren, Realität. Saab verschiffte 900er Limousinen nach Finnland zu Valmet (eine in der Autoindustrie bekannte Firma, die u.a. für Porsche den Boxster baute), um dort den Umbau zum Cabriolet zu realisieren. Selbstverständlich mit den notwendigen Verstärkungen, und anderer Türen wegen der großen Schweller. Der Kostenaufwand für den Umbau war erheblich ...

Mehr
Toyota Land Cruiser BJ40 '75 Steuerfrei €17.950,-

Toyota Land Cruiser BJ40 '75 Steuerfrei €17.950,-

In den fünfziger Jahren wurde Toyota von der im Land stationierten US-Armee gefragt, ein Fahrzeug mit Allradantrieb für die US-Armee zu konzipieren. Toyota nahm die Anfrage ernst und entwickelte den heute weltweit bekannten Land Cruiser. Ein No-Nonsense Konzept Auto, das unter fast allen Umständen fast jedes Gelände befahren konnte. Gut gebaut und mit minimalem technischer Ausfall, sodass das Fahrzeug praktisch für viele Hunderttausende von Kilometern geeignet war. Im Falle des BJ40 mit abnehmbaren Hardtop ist das Fahrzeug bei sonnigen Wetterverhältnissen auch bei Strandliebhabern sehr beliebt. Dieses schöne Exemplar wurde vor einigen Jahren komplett restauriert. Durch die italien ...

Mehr
Toyota Land Cruiser BJ40 '82

Toyota Land Cruiser BJ40 '82

In den fünfziger Jahren wurde Toyota von der im Land stationierten US-Armee gefragt, ein Fahrzeug mit Allradantrieb für die US-Armee zu konzipieren. Toyota nahm die Anfrage sehr ernst und entwickelte den heute weltweit bekannten Land Cruiser. Ein No-Nonsense Konzept, das unter fast allen Umständen fast jedes Gelände befahren konnte. So gut gebaut, dass der technischer Ausfall minimal war und sich das Fahrzeug in der Praxis für viele Hunderttausende von Kilometern eignete. Im Falle des BJ40 mit abnehmbaren Hardtop ist das Fahrzeug bei sonnigen Wetterverhältnissen auch bei Strandliebhabern sehr beliebt. Ein BJ40 steht bei seinen Liebhabern als ziemlich rostempfindlich zu Buche. Dies ...

Mehr
Triumph TR4A IRS '65 €39.950,-

Triumph TR4A IRS '65 €39.950,-

Das Augenmerk auf ein finanzstarkes Amerika gerichtet, versuchte Triumph nach Ende des zweiten Weltkriegs so viel Dollars wie möglich auf der anderen Seite des Ozeans zu verdienen. Vor allem in den wärmeren Staaten, in denen Cabrio fahren in einem Europäischen Sportwagen etwas kosten durfte, fand der Triumph reißenden Absatz. Nach dem TR2 und dem TR3 folgte logischerweise der TR4. Der TR4 wurde von dem italienischen Designer Michelotti entworfen, die Garantie für einen stilvollen, wunderschönen Entwurf. Der TR4 ist nach Meinung von vielen der Schönste aus TR - Serie von Triumph. Durch den Nachdruck auf den amerikanischen Markt zu legen, wurden relativ wenig Exemplare in Europa ver ...

Mehr
Volvo 245 Estate Super Polar '92 133.000km €12.950,-

Volvo 245 Estate Super Polar '92 133.000km €12.950,-

Zwanzig Jahr baute Volvo die berühmte 240 Serie und es gab nur wenig Auto Modelle die genau so erfolgreich wie diese Autos waren. Das Modell mit hohem Wiedererkennungs Wert wie es kein anderes Auto hat, wurde regelrecht zum Klassiker. Zur gleichen Zeit ist die Wahrscheinlichkeit einem solchen Exemplar im täglichen Straßenverkehr zu begegnen groß, doch meistens ist es optisch nicht in einem besonders guten Zustand. Ein 240 läuft immer, mit Leichtigkeit auch mit einer Laufleistung von mehr als einer halben Million Kilometer. Darum sind sie optisch nicht immer schön und rostfrei. Wer sich selbst und alles andere mit dem Auto befördern will, hat an diesem Fahrzeug ein zuverlässiges Arb ...

Mehr
Volvo 945 Polar Estate Polar '96 58.000km!

Volvo 945 Polar Estate Polar '96 58.000km!

Ein 945er im Neuzustand mit der niedrigsten Laufleistung aller 945er auf dem europäischen Markt, ist die berühmte Nadel im Heuberg. Eine einmalige Gelegenheit und zahlreiche andere Superlativen gingen mir durch den Kopf, bei der Beschreibung dieses Volvo. Es ist auf jeden Fall ein besonderer Fund. Ein 940/945 der keine 300.000km gefahren ist, ist sprichwörtlich die Ausnahme auf die Regel. Diese Volvos sind so unglaublich gut, dass sie problemlos zehnmal um die ganze Welt fahren. Täglich genutzt als Familienauto oder als Arbeitstier mit allen Folgen die sich daraus ergeben. Es ist um ein vielfaches einfacher, einen klassischen Ferrari mit 58.000km aufzutreiben, als diesen Volvo. Dar ...

Mehr