Porsche 911 Coupé Short Wheel Base 210hp Upgraded engine '67 €99.911,- matching numbers

Ook nu is bezichtigen mogelijk!
Neem contact op om de mogelijkheden te bespreken.
Zu verkaufen: Porsche 911 Coupé Short Wheel Base 210hp Upgraded engine '67 €99.911,- matching numbers
Proefrit aan huis is mogelijk!

Ich interessiere mich für dieses Auto

Betreft Porsche 911 Coupé Short Wheel Base 210hp Upgraded engine '67 €99.911,- matching numbers

Dieses Auto weiterleiten

Modell Porsche 911 Coupé Short Wheel Base 210hp Upgraded engine '67 €99.911,- matching numbers
Felder mit einem * sind verpflichte Felder

Spezifikation

Kilometerstand 10.862   Leistung 225 pk
Baujahr 1967   Hubraum 2398 cc
Farbe Exterieur Silbergrau Metallic   Motor 6 Zylinder Boxer Vergaser
Farbe interieur Schwarz   Motornummer 909884
Polsterung Stoff / Skai   Felgen 15 Zoll Fuchs Felgen
0 - 100 km/u 6,2 sec   Reifen Falken
Höchstgeschwindigkeit 210 km/u   Produktionszahlen 1710
Fahrgestellnummer 306819   Übriges Motor und Kupplung überholt
Export/import service

Modellgeschichte und Beschreibung

Möchten Sie in naher Zukunft an einer (historischen) Rallye teilnehmen, dann lade ich Sie ein, sich dieses 911 Coupé genauer anzusehen. Natürlich können Sie als Basis nach einem Auto mit Standardmotor und einer guten und rostfreien Karosserie suchen. Entscheiden Sie sich zum Beispiel für ein Auto aus dem Baujahr des hier angebotenen Exemplars, können Sie auch mit einem Auto dieses Baujahres an fast jeder Rallye teilnehmen. Wenn Sie jedoch nur ein wenig leistungsorientiert sind, oder Sie möchten einfach mehr Fahrspaß haben, müssen Sie entweder sehr viel an einem Fahrzeug arbeiten oder viel investieren. Überhaupt am Rennsport teilnehmen kostet Geld, ist aber bezahlbar, doch vorn im Auto platznehmen ist bis zu zehnmal so teuer. Ohne unbedingt das Rennen mit einem Podium Platz beenden zu wollen, macht es einfach mehr Spaß, spürbar mehr Power zur Verfügung zu haben und die Gewissheit, die Rallye auch beenden zu können. Zunächst müssen Sie ein gutes Auto finden. Entscheiden Sie sich für den 911er, zahlen Sie für ein rostfreies Auto von vor dem 1971 eingeführten Tulpenrally Limit mit Leichtigkeit schnell €70.000. Ein frühes 911er Exemplar in gutem Zustand kostet heute mindestens €100.000. In einem Wort, der Aufbau eines guten und zuverlässigen (Rallye-) Autos übersteigt immer bei Weitem den Kaufpreis des hier angebotenen Exemplars. Und finden Sie dann noch jemanden mit dem entsprechenden Wissen und der nötigen Zeit ... Übrigens, dieser 911er eignet sich auch sehr gut für eine schöne Tour. Dieser 1966 produzierte 911er mit dem wunderschönen, mit Aluminium verzierten Armaturenbrett und den fünf "grünen" Instrumenten wurde 1967 vom Porsche Center Pacific in Burlingame, Kalifornien, neu ausgeliefert. Der sogenannte "Black Plate" 911er blieb bis 2012 im trockenen Klima Kaliforniens, wo er nach Vermittlung durch einen dort lebenden Niederländers nach Holland verschifft wurde. Wie Sie auf den Fotos sehen können, verfügt das Auto über eine vollständige, mit Rechnungen belegte Historie aus Kalifornien. Ebenfalls befinden sich Kopien der Korrespondenz zwischen Käufer und dem amerikanischen Vermittler beim Auto. Etwas ganz Besonderes ist das Logbuch, welches der Zweitbesitzer (1974 – 2004) bis in das kleinste Detail führte und das sich ebenfalls beim Auto befindet. Im Jahr 2010 wurde von einem bekannten Spezialisten in der Nähe von San Francisco nicht nur den Motor professionell überholt, sondern auch die Motorleistung auf beeindruckende 210 PS erhöht. Der in den Niederlanden durchgeführte Dyno Test bestätigte die Motorleistung. Getriebe, Vergaser, Federung und Bremsen wurden ebenfalls überholt oder erneuert. Auch die Heizelemente wurden erneuert, Sportsitze montiert und die roten Koni Stoßdämpfer neu montiert.
Nachdem der niederländische Besitzer, ein mir bekannter Porsche Sammler, ihn mehrere Jahre lang mit großer Freude für Freizeitrallyes eingesetzt hatte, hielt er es für 2014 an der Zeit, die Karosserie wieder frei von Gebrauchsspuren zu machen. Das Auto wurde professionell neu lackiert. Garantiert durch die kalifornische Herkunft des Autos war die Basis natürlich auch im Jahr 2014 steinhart und intakt. Das Ergebnis ist heute ein besonders schönes 911 Coupé mit hervorragender Technik und Fahreigenschaften. Laut Cardex ist die Nummer Übereinstimmung vollständig. Die originalen Sitze und Lenkrad sind ebenfalls vorhanden. Das Auto wurde von einem anerkannten Porsche Gutachter mit einem Wert von 140.000 Euro bewertet, was auch den aktuellen Kaufpreis rechtfertigt. Ein 911er von 1967 in diesem Zustand mit einer so vollständigen Historie ist nicht leicht zu finden. Vereinbaren Sie einen Termin ohne jegliche Verpflichtung, um ihn mit eigenen Augen zu sehen und vielleicht zu erleben.